Freitag, 25. Mai 2018

Das perfekte Zubehör für den Echo Dot - Testbericht der DOSS PowerBox WC2-WB118


Die Kombination aus Powerbank, Lautsprecher und Alexa habe ich bereits seit einiger Zeit im Einsatz. Mithilfe des Dockin D Fine habe ich stets genug Power, um den Echo Dot mit Strom zu versorgen und Musik powervoll auszugeben. Doch ist mir diese Lösung auf Dauer zu klobig gewesen, vor allem weil es kein Platz für den Dot gab, der immer auf dem Lautsprecher Platz nehmen musste.

Mit der eigens dafür entwickelten DOSS Powerbox (WC2 WB-118) wird nun die Möglichkeit geboten, mit sehr geringem Aufwand den Echo Dot zu erweitern, sowohl was den Klang als auch die Portabilität angeht. Zwar bietet die Powerbox mit nur 2200 mAh Akkuleistung deutlich weniger Energie als der D Fine, einen Tag lang hält der Akku bei normaler Lautstärke aber durch.


Der Dot wird direkt oben in den Lautsprecher eingesetzt und anschließend per Kabel mit dem Akku und 3,5mm-Stecker mit dem Lautsprecher verbunden. Durch die beiden Kabelverbindungen kann der Echo nicht aus dem Lautsprecher herausfallen.




Die Verarbeitung ist sehr gelungen. Bereits in der Vergangenheit habe ich Bluetooth-Lautsprecher von DOSS genutzt und habe eine hohe Qualität auch bei der Powerbox erwartet - und wurde nicht enttäuscht. Der Dot passt super, die Stecker haken nicht, es gibt keine Spaltmaße und die Materialwahl ist gut. Die Außenhaut ist aus Stoff und fühlt sich sehr gut an.

Vom Klang her kann die Powerbox mit den beiden 10W-Lautsprechern nicht mit dem D Fine mithalten, schlägt sich aber dennoch ganz gut. Selbstredend, dass der Klang deutlich besser ist als vom Echo Dot, ich würde die Qualität mit dem "großen" Echo (1. Gen) vergleichen, sofern die Lautstärke nicht zu hoch gedreht wird. Dann werden schnell die Grenzen der Powerbox erreicht, was aber auch zu Lasten des Akku geht. Das Klangbild sagt mir persönlich zwar zu, könnte aber gerne etwas druckvoller und in den Tiefen knackiger sein.



Die Powerbox von DOSS ist auf jeden Fall sehr praktisch und ein sinnvolles Zubehör für den Echo Dot. Innerhalb des WLAN-Netzes und draußen im Garten kann nun ohne Kabelzwang schnell und einfach Musik gestreamt werden, ohne dass weitere Geräte in der Nähe sein müssen.

Wer den Klang des Echo Dot verbessern und mit Akku ausstatten will, kann bei dem Lautsprecher bedenkenlos zuschlagen.

Kommentare: